Praxisbetrieb Coronavirus | Stand 22.03.2020

Manuelle Therapie

Manuelle Therapie ist eine Form der physiotherapeutischen Behandlung, die es ermöglicht Einschränkungen im Bewegungsapparat, speziell der Gelenke zu beheben.

Grundlage der Behandlung ist eine ausführliche Untersuchung, bei der das Problem genau analysiert und ein Behandlungsplan erstellt wird. In Kombination mit gezielten Bewegungsübungen kann somit die physiologische Beweglichkeit zurück erlangt werden.

Manuelle Therapie kommt zum Einsatz nach Operationen, Verletzungen, Immobilisation, Instabilitäten und chronischen Beschwerden.

Manuelle Therapie